Alle Beiträge Food Laufen

Zunehmen – The Healthy Way #5

Und so schnell sind wir bereits beim letzten Blogeintrag angekommen. Ich habe das Gefühl, dass ihr nun gut vorbereitet seid. Wir haben alle wirklich wichtigen Dinge besprochen. Ich sage es immer wieder – ZUNEHMEN ist kein Hexenwerk. Es wird funktionieren.

Mein Ziel ist es nicht euch alles immer und immer wieder vorzukauen. Ich möchte euch dabei helfen das Laufen zu lernen. Ihr alle sollt selber in der Lage, die gelesenen Informationen eigenständig anzuwenden. Das ist nicht viel. Und ich bin mir zu 100% sicher, dass ihr das schaffen werdet! Nichts desto Trotz möchte ich euch noch eine letzte Vorlage mit auf den Weg geben. Der nun folgenden Tabelle könnt ihr meinen Ernährungsplan entnehmen. Für die kommende Woche. Das Ganze soll euch anfangs dabei helfen, die Inhalte in der Praxis anzuwenden. Für den Fall, dass ihr euch mit dem Projekt momentan alleine noch etwas überfordert fühlt.

P.S. Die Kalorienwerte habe ich über den Daumen gepeilt überschlagen. Zusätzlich esse ich an Trainingstagen eine halbe Stunde vor dem Workout noch eine Banane und eine etwas größere Portion zu Mittag und zu Abend. Ich peile pro Tag eine durchschnittliche Energieaufnahme von 3500-3700 Kcal. an.

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Jetzt gilt es nur noch anzufangen. Stelle jetzt bitte sicher, dass du alle Blogeinträge zu dem Thema gelesen hast. Ist das der Fall? Dann bist du gut vorbereitet! Keine Angst. Geh dein Projekt in Ruhe an. Ganz gelassen. Aber mit dem nötigen Ehrgeiz.

Mich würde es total freuen, wenn du mich auf deiner Reise teilhaben lasst. Markier mich auf deinen Bildern oder kommentier einfach meine Bilder. Das ist

Das könnte dich auch interessieren

25 Kommentare

  • Avatar
    Vanessa
    14. Mai 2016 at 15:33

    Vielen Dank, für die tolle Inspiration zum Essensplan. Davon werde ich sicherlich etwas übernehmen. 🙂
    Allerdings bin ich erstaunt, was für Kalorienangaben dort stehen. Also wenn ich Nudeln mit Tomatensoße und Gemüse esse bin ich maximal bei 500 kcal und nicht bei 1000kcal! :O Ich tracke meine Kalorien mittlerweile seit Februar und hatte bei Nudeln noch nie mehr als 500kcal (abgesehen von Tortellini)!? Wie viel Gramm sollte man denn da essen?

    Liebste Grüße und weiter so!!!

  • Avatar
    jan96de
    14. Mai 2016 at 16:24

    Hallo liebe Lou, hallo lieber Jan,

    spricht was dagegen morgens zusätzlich zum 7Uhr-Shake (angenommen ich frühstücke immer einen Shake und keine Haferflocken mit Obst) ein Brötchen bzw. eine Scheibe Brot/Toast zu essen?

    Eine weitere Frage wäre von mir, ob Ihr bereits einen Beitrag zu Pizza und Co. habt? Mir stellt sich nämlich die Frage, ob Pizza (generell „Fastfood“) von nun an komplett tabu ist oder ob das nicht schlimm ist, wenn man angenommen einmal in 2 oder auch 3 Wochen eine Pizza bzw. änliches isst.

    Danke schon mal im Voraus!
    Freue mich auf Zunehmen – The Healthy Way!

    Mit freundlichen Grüßen,
    jan96de

  • Avatar
    uxi
    15. Mai 2016 at 15:59

    Liebe Lou,

    ich habe gerade deinen Aufruf auf Snapchat zu Hotels in Sri Lanka gesehen.
    Da ich mich damit etwas auskenne und mir das Thema sehr am Herzen liegt, möchte ich dich auf etwas aufmerksam machen.

    Du hast ja den Tsunami von 2004 erwähnt, der dem Land natürlich großen Schaden zugefügt hat. Viel größerer Schaden, auch im Hinblick auf Tourismus und Hotels, ist aber durch den Bürgerkrieg in Sri Lanka entstanden, der noch bis 2009 ging. Seit dem ist ein Großteil der touristischen Einrichtungen im Besitz des Militärs, sehr zum Schaden der lokalen Bevölkerung.

    Ich will dich damit nicht abschrecken nach Sri Lanka zu fliegen, im Gegenteil. Der Tourismus ist unglaublich wichtig für den Wiederaufbau des Landes, das nebenbei wirklich schön ist. Ich wollte dir, so wie ich das übrigens auch mit Freunden und Familie tue, nur den Hinweis geben, dich zu informieren bevor du dort Urlaub machst (oder anderweitig Zeit verbringst, ist ja wurscht).

    Wünsche dir auf jeden Fall eine tolle Zeit dort! 🙂

  • Avatar
    Tammy
    16. Mai 2016 at 17:24

    Bin gespannt auf dein Ergebnis! 🙂
    Tolle Reihe Lou, danke nochmal dafür.

    Liebe Grüße!

  • fit_trio
    fit_trio
    17. Mai 2016 at 9:33

    Hallo 🙂
    Vielen Dank für die Info. Jan und ich haben vorher (das machen wir eigentlich vor jedem Urlaub) auf der Seite des Auswärtigen Amtes erkundigt. Ich denke aber, dass man sich vor sowas nicht abschrecken lassen darf, denn dann müsste man (übertrieben gesagt) Zuhause bleiben.

    Ganz liebe Grüße,

    Lou

  • Avatar
    hannahkoepcke93
    17. Mai 2016 at 9:59

    wie groß bist du ? 🙂

  • fit_trio
    fit_trio
    17. Mai 2016 at 12:23

    1,63cm

  • Avatar
    Leni
    18. Mai 2016 at 23:21

    Hallo!
    Erstmal danke für die bisherigen Posts, ich finde sie echt hilfreich! Ich wollte fragen ob du noch ein Post zum Thema Sport (welche Sportart, welche Übungen oder Workouts) man gut zum Thema zunehmen machen könnte… 🙂 Ich lese deinen Blog übrigens sehr gerne!<3
    Liebe Grüße

  • Avatar
    Lea
    19. Mai 2016 at 8:26

    Hey, ich finde den Ernährungsplan richtig super zusammengestellt, ist sehr gut erklärt und nachvollziehbar und bestimmt sehr hilfreich für viele, finde es wie gesagt richtig super dass ihr sowas macht! <3
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

  • Avatar
    Sandra
    19. Mai 2016 at 18:15

    Liebe Lou,

    ich frage mich auch wie Du beim Mittag auf teilweise 1000 Kcal kommst. Ich meine, Gemüse hat ja wenig Kcal und Nudeln 350 ca auf 100 gr. Was mich noch interessieren würde, wenn man zunehmen muss, weil man zu wenig wiegt, wie man es lernt seinen Körper anzunehmen. Du kennst es aufgrund Deiner Vergangenheit sicher selber, wie es ist, das man sich zuviel empfindet obwohl man für alle anderen viel zu dünn ist. Ich meine, man fühlt sich so schon unwohl im Körper und irgendwie denke ich immer, das ich mich nur noch unwohler fühlen kann, wenn ich zunehme. Wie hast Du es denn damals ausgehalten. Kanntest Du das Gefühl von Scham? ( Was denken die anderen jetzt, wenn ich zunehme oder ich essen sehen) Ich bewunder Deine neue Einstellung und finde es toll, das Du den Absprung geschafft hast und jetzt sogar sagst,das Du Dich sogar etwas Kurviger hättest. LG Lucia

  • Avatar
    Christoph
    19. Mai 2016 at 22:14

    Hallo,

    ich befinde mich auch eher in der Massephase als Definitionsphase, nur leider nicht ganz so gesund 🙁
    Daher tolle Tipps – werde einige versuchen umzusetzen!

    Lg
    Christoph

  • fit_trio
    fit_trio
    21. Mai 2016 at 15:33

    Hallo Sandra. Jan hat die Zunehm- Challenge ins Leben gerufen, nicht ich 😉 Liebe Grüßeeeee

    Lou

    P.S. ich schäme mich absolut nicht dafür, dass ich zunehmen oder einen kurvigen Körper haben möchte. Im Gegenteil – inzwischen bin ich stolz darauf.

  • fit_trio
    fit_trio
    21. Mai 2016 at 15:34

    Danke liebe Lea LG Jan 🙂

  • Avatar
    Sandra
    21. Mai 2016 at 18:28

    Dein Weg zur Selbstliebe ist super und ich bin immer wieder erstaunt, das man es schaffen kann. Ich stecke nun schon VIELE Jahre in meinen ESS fest und meine Körperwahrnehmung ist echt schlimm. Was andere als zu wenig ansehen, kann ich nicht sehen. Ich suche noch immer den Weg mit meinem Körper frieden zu schließen aber das ist schwerer getan als gesagt. Wenn man also den Schritt wagen würde netter zu sich zu sein, wäre die Hälfte von Jans Plan als Frau wohl nicht verkehrt. Mir ist ehrlich gesagt gar nicht aufgefallen, das Jan die Artikel geschrieben hat bzw es sein Plan ist. Ich werde mich wohl nochmal durch die Artikel lesen müssen. Ich mag Euren Blog total gerne, ihr seit so unglaublich sympatisch und Deine gewonnene Lebenseinstellung ist soooo toll. Vielleicht magst Du mal berichten,wie Du die Veränderungen gelernt hast anzunehmen bzw die schlimmen Phasen auszuhalten, das einem der Kopf vormachen will, das man zu viel geworden ist. Ich wünsche Euch / Dir einen schönen Samstag

  • Avatar
    The Everygirl
    23. Mai 2016 at 20:52

    Hey Lou,

    Kann es sein, dass eure Fit-Trio App nicht mehr funktioniert? Habe Sie mir mehrmals heruntergeladen und installiert aber es kommt bloß ein schwarzer Bildschirm und stürzt ab,

  • fit_trio
    fit_trio
    24. Mai 2016 at 13:45

    Bitte löschen und über den Browser auf unseren Blog gehen 🙂 Die App wird leider nicht mehr repariert. Kostet uns zu viel leider LG

  • Avatar
    Julia
    25. Mai 2016 at 11:36

    Hey,
    Kann man euch irgendwo eine private Nachricht senden? (:

  • Avatar
    Pia
    30. Mai 2016 at 13:15

    Hallo ihr beiden!
    Ich finde es echt super von euch, das ihr genau erklärt wie man zunehmen kann, das wird mir und vielen anderen sehr helfen! Ich habe allerdings das Problem, das ich eine Laktose- und Fructoseunveträglichkeit habe… Kann ich die Shakes am Morgen durch Toast/ Brötchen, Ei und etwas Obst ersetzen? Ich kann leider nicht so große Mengen Obst zu mir nehmen, wie in den Shakes aufgelistet sind. Ich freue mich über eine Antwort 🙂 Liebe Grüße

  • fit_trio
    fit_trio
    31. Mai 2016 at 12:29

    Hallo liebe Pia. Ja, du kannst es dadurch ersetzen, allerdings wirst du wahrscheinlich mehr Geduld haben müssen mit dem Zunehmen 🙂 Aber das macht gar nichts – jeder Weg hat ein Ziel und darauf solltest du dich freuen. Ganz liebe Grüße

  • Avatar
    severine
    3. August 2016 at 7:53

    hallo ihr beide, hammer Beiträge zum Thema zunehmen! habe schon lange nach einem Artikel gesucht mit diesem Thema,denn in allem geht es nu ums Abnehmen!!!!!!! bin jetzt voll motivirt es umzusetzen und die tipps von euch helfen mir hoffentlich! wäre cool wen ihr es auch auf die schweiz ausweiten würdet!! grüsse

  • Avatar
    Lorina.b
    30. August 2016 at 15:57

    Hey ich muss zunehmen aber Kriege es so lala hin ich bin magersüchtig …und bin 161cm gr wieviel kcal muss ich am Tag essen um 400gr in der Woche zuzunehmen ?!

  • fit_trio
    fit_trio
    31. August 2016 at 11:17

    Hallo Lorina. Das kannst du im Internet auf diversen Kalorienzähler- Seiten ausrechnen lassen. Ich glaube sogar kostenlos. Ansonsten geh doch mal zu einem Arzt und lass dich beraten 🙂

  • Avatar
    Lucas
    16. Oktober 2016 at 10:59

    Hey,
    Hätte nochmal eine Frage: in was für einen Zeitraum hast du mit dem ernährungsplan, wieviel zugenommen ?

    LG Lucas

  • fit_trio
    fit_trio
    17. Oktober 2016 at 10:32

    Hi Lucas hier ist Jan.
    Ich habe in 8 Wochen fast 5 Kilo zugenommen.
    Natürlich nicht alles NUR Muskelmasse…
    Ich habe vor bald einen Gesund Zunehmen Plan zu veröffentlichen.
    Da steht dann nochmal alles erklärt.

    Liebe Grüße Jan

  • Avatar
    Lucas
    19. Oktober 2016 at 17:58

    Oh das hört sich gut an 🙂 danke für die Antwort 🙂
    wie oft hast du in der Woche trainiert ?

    LG Lucas

Hinterlasse eine Antwort