Alle Beiträge Laufen Selbstliebe

Zitate für ein ausgeglichenes Leben

Zitate. Sie motivieren und inspirieren mich. Früher habe ich dafür nichts übrig gehabt. Aber mit dem Alter kann ich gar nicht mehr genug von schönen Zitaten bekommen. Ich schreibe sie mir oft in mein kleines Notizbuch und lese sie mir immer wieder durch. Drei meiner Lieblingszitate habe ich auswendig gelernt. In Momenten, die mich runterziehen oder mich mein Mut und die Willenskraft verlassen, lasse ich sie in meinen Gedanken immer wieder abspielen. Dann freue ich mich nämlich, wenn ein passendes Zitat oder einen Motivationsspruch dabei ist, die meine Situation oder meine eigenen Gedanken treffend wiedergeben.

Ihr könnt aus den verschiedensten Zitaten euer persönliches Leitbild zusammenbasteln. Was genau ich damit meine, könnt ihr schon bald in meinem Buch nachlesen. Eure Aufgabe an diesem Wochenende: Schreibt euch mal auf einen DIN A4 Zettel eure zehn motivierendsten Zitate auf. Zehn Zitate, welche euch den Alltag versüßen und vor schlechter Laune bewahren. Hier kommen jetzt einige meiner Lieblingszitate. Meine gesamte Sammlung könnt ihr dann auch bald in meinem Buch nachlesen. Der Fit Trio Fitnessblog wünscht euch viel Spaß beim Durchlesen!

  • War dieser Tag nicht dein Freund, dann war er wenigstens dein Lehrer.
  • Selbstbewusstsein kommt nicht daher, immer richtig zu liegen, sondern daher, keine Angst zu haben auch mal daneben zu liegen.
  • Halte dich fern von denjenigen, die versuchen, deinen Ehrgeiz herabzusetzen. Kleingeister tun das immer, aber die wirklich Großen geben dir das Gefühl, dass auch du selbst groß werden kannst.
  • Niemand weiß, was er kann, bis er es probiert hat.
  • Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Mißerfolg zum anderen zu gehen,ohne seine Begeisterung zu verlieren.
  • Die Kunst ist, ein Mal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird.
  • Nur wer sein Ziel kennt, findet seinen Weg.
  • Der Mensch arbeitet immer für ein Ziel. Wer jedoch keine eigenen Ziele hat, arbeitet für die von Anderen.
  • Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Himmel ohne Sterne.
  • Zu viele Menschen schreiben Ihre Ziele nicht auf, weil Sie tief in Ihrem Herzen glauben, dass Ihre Ziele nicht erreichbar sind.
  • Niemand, der sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut.
  • Der Unterschied zwischen dem, der du bist und dem, der du sein möchtest, ist das was du tust.
  • Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
  • Wir haben alle Träume. Doch bevor die Träume Realität werden, gibt es eine ganze Menge Entschlossenheit, Hingabe, Selbstdisziplin und Anstrengung.
  • Ich liebe und wertschätze mich.
  • Jeder stirbt, aber nicht jeder hat gelebt.
  • Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu werden.
  • Du musst nicht die ganze Treppe sehen, nimm‘ nur die erste Stufe.
  • Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.
  • Als ich mich selbst zu lieben begann … habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich: Das nennt man SELBST-BEWUSST-SEIN.Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemand beleidigen kann, wenn ich versuche, diesem Menschen meine Wünsche aufzudrücken, obwohl ich wusste, dass die Zeit nicht reif war und der Mensch nicht bereit, und auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich: Das nennt man RESPEKT.Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Einladung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man REIFE.Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben, und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Freude und Glück bringt, was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem eigenen Rhythmus. Heute weiß ich, das nennt man EINFACHHEIT.Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das gesunden Egoismus, aber heute weiß ich, das ist SELBSTLIEBE.

    Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt: das nennt man BESCHEIDENHEIT.

    Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet, so lebe ich heute jeden Tag, Tag für Tag, und nenne es BEWUSSTHEIT.

    Als ich mich zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken behindern und krank machen kann. Als ich mich jedoch mit meinem Herzen verband, bekam der Verstand einen wertvollen Verbündeten.Diese Verbindung nenne ich heute HERZENSWEISHEIT.

    Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen zu fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN! (Charly Chaplin)

Fitnessblog_Zitate_für_ein_schönes_Leben_1

Das könnte dich auch interessieren

26 Kommentare

  • Avatar
    Julia
    7. November 2015 at 7:42

    Danke liebe Lou! Mit diesen tollen Zitaten starte ich jetzt ins Wochenende 🙂 wann erscheint dein Buch?

  • Avatar
    Lea
    7. November 2015 at 7:51

    Ich habe noch nie wirklich darüber nachgedacht, was Zitate für eine Wirkung auf mich haben und haben können. Aber als ich jetzt die letzten fünf Minuten diesen Eintrag gelesen habe, da haben mich diese Zitate so motiviert und besonders das letzte hat mich so sehr berührt, dass ich immer noch zittere! Danke 🙂

  • Avatar
    Leni
    7. November 2015 at 8:01

    Liebe Lou,
    Danke, dass Du es immer wieder schaffst, meinen Tag jeden mal ein bisschen schöner zu machen! 🙂 Die Zitate sind toll und ich freue mich schon wieder auf den nächsten Post! 🙂

    Liebe Grüße, Lena 🙂

  • Avatar
    Lina
    7. November 2015 at 8:10

    Echt ein schöner und ispirierender Text!

    „The moment you give up, is the moment you let someone else win“

    Liebe Grüße an euch,
    Lina

  • Avatar
    Nadja
    7. November 2015 at 8:29

    Nothing is impossible, the word itself says ‚I’m possible‘! (Audrey Hepburn)

    Schöne Zitate! Lese so gerne euren Blog.
    Die liebsten Grüße,
    Nadja

  • Avatar
    Jasmin
    7. November 2015 at 8:35

    Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe.

    Danke für den Beitrag, wie immer hilfreich, pragmatisch und ganz nah am Leben 🙂

  • Avatar
    Nathalie
    7. November 2015 at 9:05

    Sehr schöner und anregender Text – genau auf den Punkt gebracht! Dies rettet mir den Tag und schenkt mir enorme Hoffnung sowie den Glauben an eine baldige positive Änderung meines Lebens (Wenn ich an mir arbeite und diese Zeilen zu Herzen nehme sowie auch richtig verstanden habe). Danke für die tolle Aufmunterung!

  • Avatar
    Kathleen
    7. November 2015 at 15:01

    Ein wirklich ganz toller Post ? Ich habe ein kleines Fitnessbuch, in dem ich mir Workouts, Motivationen und Ernährungstipps aufschreibe. Und natürlich habe ich dort auch einige Zitate notiert:

    „When you feel like QUITTING, think about why you STARTED.“

    „You´re one step closer every day, so please DON´T give up today.“

    „If you fall behind, run faster. Never give up, never surrender and rise up against the odds.“

    Das sind nur drei meiner Zitate, die mich einfach motivieren. Jeder kann eine Motivation brauchen und man darf dabei wirklich nie seine Ziele vergessen.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/

  • fit_trio
    fit_trio
    8. November 2015 at 6:46

    Sehr gerne Julia 🙂 Ich kann dir noch kein festes Veröffentlichhungsdatum nenne. Ich hoffe spätestens im Mai 2016 🙂

  • fit_trio
    fit_trio
    8. November 2015 at 6:46

    Sehr gerne 🙂 Schön, wenn es dich motiviert hat LG Lou und Jan

  • fit_trio
    fit_trio
    8. November 2015 at 6:47

    Leniiiii das ist lieb von dir. Dankeschön 🙂

  • fit_trio
    fit_trio
    8. November 2015 at 6:47

    Auch ein tolles Zitat, danke dafür 🙂

  • fit_trio
    fit_trio
    8. November 2015 at 6:47

    Danke für die Inspiration 🙂

  • Avatar
    posilli
    8. November 2015 at 18:01

    Danke Lou! Danke für diesen inspirierenden Text und die tollen Zitate! Ich werde mir definitiv meine aufschreiben und einige übernehmen! Da allerletzte ist mein Favorit 🙂

  • Avatar
    Nina
    9. November 2015 at 12:14

    Ich freu mich deinen tollen Post grade rechtzeitig zum Wochenstart entdeckt zu haben. Die Motivation kann ich grad besonders gut gebrauchen!
    Hab eine tolle Woche:-)

    Nina von http://www.letssweat.de/blog/

  • fit_trio
    fit_trio
    9. November 2015 at 16:53

    Du auch liebe Nina 🙂

  • Avatar
    Edith
    9. November 2015 at 21:55

    ????danke!

  • Avatar
    Lena
    12. November 2015 at 23:31

    Liebe Lou,
    Das sind so tolle motivations sprüche!? ich liebe zitate. Ich habe sogar extra ein buch, in dem ich alle meine Sprüche/Zitate rein schreibe & dort schreib ich dann auch gleichein paar neue von deinem Blog post hinein.

    Meine Lieblings Motivationssprüche sind:

    Improve what you can, accept what you cant.

    In the moment you are giving up, think about why you have wasted so long.

  • Avatar
    Yve
    16. November 2015 at 17:32

    Einfach nur wunderschön. Habe Tränen in den Augen. Toll dass es Menschen wie Dich/Euch gibt. Ihr inspiriert mich und bringt mich weiter. Dankeschön!!! Dein Buch werde ich auf jeden Fall kaufen. Freu mich schon 😉

  • Avatar
    Leile
    17. November 2015 at 18:51

    Mein liebstes Zitat ist: „What if I fall?“ -„Oh, but my darling, what if you fly?“ Es macht mir Mut alles anzupacken und zu erleben :).

  • Avatar
    Dajana
    23. November 2015 at 1:01

    ihr beiden seid soooo süß und der Beitrag ist wirklich inspirierend. ich folge euch schon Ewigkeiten aber war noch nie auf diesem Blog #schandeübermeinhaupt. Ihr leistet super tolle Arbeit und könnt stolz auf das sein, was ihr schon erreicht habt. Und es ist wirklich schön zu sehen, dass die Liebe bei manchen Paaren tatsächlich funktioniert. :-*

    Liebe Grüße , Dajana

    http://www.DajanaSain.com

  • Avatar
    Rainer Ostendorf
    11. Juni 2016 at 18:54

    „Eine Sammlung von Anekdoten und Maximen ist für den Weltmann der größte Schatz, wenn er die ersten an schicklichen Orten ins Gespräch einzustreuen, der letzten im treffenden Falle sich zu erinnern weiß.“ Johann Wolfgang von Goethe

    Schöne Grüsse aus der http://www.freidenker-galerie.de

  • Avatar
    Nina
    20. Juni 2016 at 18:19

    Ich danke Ihnen für diesen interessanten Artikel. Das sind wirklich tolle Sprüche, die man zu vielen Gelegenheiten nutzen kann.
    Mit besten Grüßen,
    Nina

  • fit_trio
    fit_trio
    21. Juni 2016 at 11:08

    Gerne 🙂

  • Avatar
    Ann-Christin Zillger
    1. März 2017 at 1:28

    Hey Lou!!!! 🙂
    Ich lese immer wieder gerne deine Blogeinträge durch und jetzt habe ich geschaut, unter welchem Post ich schreiben möchte, was Fitness für mich bedeutet. Ich habe mich nach langem hin und her schauen, für diesen entschieden! 🙂

    Nun – ganz ehrlich? Ich habe mir noch nie so richtig Gedanken gemacht, was Fitness für mich überhaupt bedeutet …. Ich war schon immer sehr Sportbewusst angehaucht und total ehrgeizig, das hat dann zur Folge gehabt, dass meine Freunde gerade im Sportunterricht ziemlich genervt waren, weil ich immer nur gewinnen wollte – koste es, was es wolle. 😉 Vor ca. 3 Jahren habe ich mit wirklich „richtigem“ Fitness angefangen, Workouts. Erst einmal nur sporadisch immer vor dem Duschen dieselben Übungen durchgekaut. Ich habe angefangen, sportliche Aktivitäten nicht mehr als reinen Fun-Faktor zu sehen, sondern eben auch, um körperliche Unterschiede auf Dauer wahrzwahrzunehmen. Was sicherlich in meinem Alter auch normal ist.
    Anyway. Mittlerweile ist Fitness für mich so viel mehr. Ich mache es, weil es mir Spaß macht. Egal, ob ich draußen in der Natur mit meiner besten Freundin und unseren Hunden laufen gehen, im Schwimmbad unsere Bahnen ziehen können oder uns auf das Mountainbike schwingen. Es verbindet Menschen einfach und das ist so schön! Es braucht nicht immer viele Worte, sondern einfach den gemeinsamen Kämpfergeist!!! Mittlerweile bin ich nicht mehr so, dass ich immer ein Spiel gewinnen muss. Nein – ich habe nämlich verstanden, dass JEDER in einer gemeinsamen Fitnesssession gewinnt und wir alle gegen den selben kämpfen und auch siegen wollen!!!! Nämlich unseren inneren „Schweinehund“!

    Bei schlechtem Wetter habe ich die Möglichkeit, meinen Körper mit Workouts auszupowern und das ist mir wichtig. Ich brauche Zeit für mich und die finde ich im Fitness! Ich kann leicht an meine Grenzen gehen und diese vorallem auch weit übertreten und erfahre, was ich – mein Körper – eigentlich so alles kann und man alles erreichen kann, wenn man denn nur möchte!!!! Wenn ich einen schlechten Tag habe, kann ich mich so „beruhigen“ und sehe daraufhin schon alles positiver und bin einfach erleichtert und finde meine „Innere Ruhe“. Aber auch wenn die Tage perfekt sind, dann ist Sport das i Tüpfelchen!

    Für mich geht es nicht mehr ohne Fitness! 🙂 Es ist nicht nur eine Stärke von mir, sondern ein Teil von mir, auf den ich stolz bin! Ich fühle mich wohler in mir und es gleicht mich aus! 🙂
    Außerdem liebe ich das Gefühl „danach“, wenn man den „Schweinehund“ mal wieder besiegt hat!

    Ich schreibe es unter diesem Post, weil für mich Zitate im Leben auch eine große Rolle spielen. Zitate und Sprüchen haben mir eine ganz andere Sichtweise gegeben und in manchen Situation war es mit Fitness alles, an dem ich mich festhalten konnte und es hat mich gestärkt!
    Ich habe auch viele Lieblingszitate wie z.b.: Just hold on, because who’s to say tomorrow won’t be the best day of your life? Oder Shit happens – Life goes on! Oder The challenge of my life is to find out how far I can take it! – das sind meine Top3! 🙂

    Man darf sich einfach nicht aufgeben! Wir haben nur dieses eine Leben und es kann nicht immer alles rundlaufen und das wird es auch nie und ich bin froh, dass ich in solchen Phasen mein Fitnessprogramm habe, das mir auch gleichzeitig wieder die schönen Momente zeigt! Wenn ich es vielleicht mal kurz vergesse. 🙂

    Ganz liebe Grüße!!!!
    Ann-Christin

Hinterlasse eine Antwort