Laufen

Mein neuer Trainingsschuh – Nike Metcon 1

Oft werde ich von Euch nach meinem Lieblingssportschuh im Fitnessstudio gefragt. Bis jetzt hatte ich ehrlich gesagt noch keinen. Klar ist für mich: ‚Nike Air Max‘, ‚Adidas Superstar‘ und oder ‚Nike Roshe Run‘ sind im Fitnessstudio und während meinen Outdoor- Workouts tabu. Liebe Mädels, das sind Freizeitschuhe. Ihr werdet einen ‚Nike Air Max‘ Schuh nie unter der Rubrik ‚Cross Fit‘ oder ‚Laufen‘ finden. Und das hat auch seinen Grund. Um eure Übungen sauber ausführen zu können, benötigt euer Fuß bei fast jeder Übung einen stabilen Halt. Sei es die Kniebeuge, der Ausfallschritt oder der High Jump.

Ich hatte die Möglichkeit den neuen ‚Nike Metcon 1‘ Trainingsschuh zu testen. Mir gefiel auf Anhieb die Farbe, da sie zu unserem FIT TRIO Logo passt. Die Produktinformation versprach mir Strapazierfähigkeit und Halt bei intensiven Aktivitäten wie Laufen, Springen und Gewichtheben. Und das stimmt! Ich habe den Schuh jetzt zwei Wochen intensiv aufs Laufen, Gewichtheben und Springen getestet – ich bin begeistert. Das feste Gummi in der Ferste stabilisiert den Fuß optimal und die Perforierungen halten, was sie versprechen. Nämlich keine Schwitze- bzw. Stinkefüße nach dem Training.

Die meisten von Euch wissen ja, dass ich kein kompletter Fitnessstudio- Typ bin. Ich brauche Abwechslung. Schwimmen, Laufen, Outdoor- Workouts oder Fahrrad fahren. Auf der anderen Seite aber auch gern mal ein intensives Krafttraining im Fitnessstudio. Ganz egal wo- dieser Schuh wird mich mit Sicherheit noch öfter begleiten. Die 130 € sind auf jeden Fall gerechtfertigt, wenn man bedenkt damit etwas Gutes für seine Gesundheit bzw. die Trainingsfortschritte zu tun. #nikewomen

Hier findet ihr den Link zu dem neuen ‚Nike Metcon 1‘ – Modell. Der Fit Trio Fitnessblog aus Braunschweig möchte jetzt natürlich noch wissen: Welchen Schuh bevorzugt ihr für euer Training? Wir sind gespannt!

Nein, Stop! Eine Kleinigkeit liegt mir noch am Herzen. Jeder Mensch, jeder Fuß ist anders. Die Fußsohle, das Fußgewölbe und auch der Fußrücken. Ihr solltet auf jeden Fall einen Schuh wählen, welcher euch beim Training positiv unterstützt. Da sollten die Marken und das Aussehen nicht an erster Stelle stehen. Ich möchte damit nur sagen: der ‚Nike Metcon 1‘ wird mit Sicherheit nicht auf jeden Fuß passen. Macht euch euer eigenes Bild und probiert ihn an.

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_4

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_9

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_6

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_8

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_7

Fitnessblog_Nike_Crossfit_Schuh_1

 

 

Das könnte dich auch interessieren

11 Kommentare

  • Avatar
    Steph
    19. August 2015 at 19:35

    Der Schuh ist ein Must Have! Von der Farbe sieht er soooo mega geil aus. Der wird gekauft!

  • Avatar
    Tina
    19. August 2015 at 20:18

    Mein Favorit fürs Training, vor allem Kardio, ist der Nike Free TR 5. Der ist super für schnelle Bewegungswechsel. Ist auch praktisch zum Tanztraining 🙂
    Wie viele Sportschuhe hast du eigentlich? Ich sehe ständig ein neues Paar an dir 😀

  • Avatar
    Svenja
    19. August 2015 at 22:47

    Mein Allrounder brooks women’s Launch 2 … Ich habe nämlich keine Nike Füße ????????

  • Avatar
    steffikhn
    19. August 2015 at 23:23

    Ich mag meinen türkisfarbenen Nike Air Zoom Pegasus 32. Bisher der beste Schuh zum Laufen, den ich besitze 🙂

  • Avatar
    Miss Elli Spirelli
    20. August 2015 at 9:32

    Oh die sind ja echt toll 😀
    Ich nutze fürs Laufen und fürs Fitnessstudio jeweils unterschiedliche Schuhe. Die fürs Studio sind alte Nikes, die ich aber definitiv nach dem Probieren gegen die Metcons eintauschen möchte!!

    Liebe Grüße
    Anne

  • Avatar
    Melanie
    20. August 2015 at 10:28

    Tolle Bilder und toller Schuh! Sind bei Nike im Internet schon ausverkauft 😀
    Ich habe auch Nikes zum Trainieren. Sind für mich die besten Schuhe und würde am liebsten alle kaufen!

    Liebe Grüße
    Melanie

  • Avatar
    Vanessa
    21. August 2015 at 10:12

    Die sehen richtig super aus und die Farbe ist echt ein Traum, nur leider sind die schon ausverkauft 🙁 ahhh jetzt muss ich mal sehen wo ich die herbekomme 🙂 ich nutze zur Zeit die Reebok Zquick Dash W und bin auch super zufrieden aber es spricht ja nie etwas gegen neue Schuhe 🙂
    Liebe Grüße
    Vanessa

  • Avatar
    Magdalena
    22. August 2015 at 12:11

    Ich hab den Defyance 7 von Brooks zum Laufen. Fitnessstudios mag ich gar nicht, d.h. dafür gibt’s bei mir keinen Schuh. 😀

  • Avatar
    Sandy
    4. September 2015 at 11:18

    Die sehen wirklich klasse aus, und die Farbe ist auch Top!
    Hatte bisher auch immer Nike Air Max und Superstars.
    Vielleicht hole ich mir den auch.

  • Avatar
    Kathi
    20. Oktober 2015 at 1:01

    Habe zum Laufen immer Nike Roshe Run an, sind die einzigen Schuhe wo ich keine Probleme mit meinen Sehnen bekomme. Im Fitnessstudio bevorzuge ich die Nike Free 5 oder oft nur Socken wann ich auf der Matte trainiere. 🙂

  • Avatar
    DAVID
    5. Mai 2016 at 13:25

    Der Schuh sieht wirklich sehr gut aus!

    (David von https://das-beste-whey.de/)

Hinterlasse eine Antwort