Folge uns auf:

Die 21 Tage sind vorbei. 21 Tage jeden Tag ganz bewusst 23 Mandeln essen – CHECK! Eine (meiner Meinung nach) Handvoll Mandeln reichen aus, um einen leckeren sättigenden Snack zur Verfügung zu haben. Auch wenn eine Handvoll Mandeln mit ca. 160 kcal nicht der kalorienärmste Snack ist, halten Mandeln unser Sättigungsgefühl viel länger aufrecht als die Kohlenhydrate in diversen Süßigkeiten. Ab sofort werde ich Mandeln öfter in meinen Alltag integrieren. Welche Vorteile ein gesunder Verzehr von Mandeln bieten kann, könnt ihr in diesem Blogpost nachlesen. Noch dazu habe ich neue leckere Snacks mit Mandeln für zwischendurch „kennengelernt“. Mandeln mit Schokolade waren dabei mein Highlight. Es lohnt sich also auf jeden Fall sich selbst immer mal wieder mit neuen Dingen zu „challengen“. Neue Gewohnheiten in den Alltag integrieren und einen gesunden Lebensstil zu verfolgen. Jetzt aber noch zu meinem leckeren Mandel Snack-Hack. Dafür benötigt ihr folgende Zutaten:

  • Mandeln
  • dunkle Schokolade (zB fructosefrei)
  • etwas Kokosfett oder Margarine
  • ein paar Prisen mildes Meersalz (normales Salz geht auch)

Die Zubereitung:

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die dunkle Schokolade mit ein wenig Kokosfett im Wasserbad schmelzen.
  2. Nun die Mandeln bis zur Hälfte in die Schokolade eintunken und danach auf dem Backblech ablegen.
  3. Darauf achten, die Mandeln voneinander zu trennen damit sie nicht alle zusammenkleben.
  4. Die Mandeln mit einer Prise Salz bestreuen.
  5. Danach die Schokolade gut aushärten lassen. Im Kühlschrank halten die Schokolade-Mandeln bis zu 4 Wochen.

Dir gefällt dieser Beitrag?

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare zu diesem Beitrag

  • LAURA

    geschrieben am 28. Juni 2017

    Hey Louisa! Kostet der Hindernisslauf am 30.7. für Teilnehmer des Fitnessfestivals etwas oder ist das im Preis enthalten?

    Antworten
    • Lou

      Lou

      geschrieben am 3. Juli 2017

      Hi Laura 🙂
      Der ist für die Teilnehmer natürlich im Preis enthalten

      Ganz liebe Grüße

      Antworten
  • Abnehmen Berlin

    geschrieben am 17. Juli 2017

    Hi Lou,

    wirklich interessantes Rezept. War sehr lange nicht mehr auf Deinem Blog gewesen.
    Meinen größten Respekt! Ist wirklich toll, was Du hier geschaffen hast.

    Habe selber einen Blog mit meiner frau zusammen und weiß wie viel
    Zeit & Liebe in einem Blog stecken.

    Beste Grüße aus der Muddastadt

    Michael | Mentaltrainer & Ernährungsberater

    Antworten

Letzte Beiträge in Rezepte

Letzte Beiträge in Selbstliebe

Letzte Beiträge in Nachhaltigkeit