Alle Beiträge Food Hauptgerichte Rezepte

Gefüllte Paprika

Test bestanden! Meine gefüllte Paprika mit Gemüse und Nudeln darf auf jeden Fall an Euch weiterempfohlen werden. Easy zubereitet und super lecker! Viel Spaß beim Ausprobieren.

Die Zutaten

  • 3 Paprikaschoten
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Packung Schafskäse
  • Pilze
  • 2 Zucchinis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Vollkornnudeln
  • Pfeffer, Salz und Oregano

Und so wird’s gemacht

  1. Das Wasser für die Nudeln aufsetzen.
  2. Pilze, Schafskäse, Zwiebel, Knoblauchzehe und die Zucchinis in Würfel schneiden.
  3. Die Pfanne mit Kokosöl erhitzen. Das geschnittene Gemüse inklusive dem Mais in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  4. Eine Dose gehackte Tomaten hinzugeben und köcheln lassen. Nebenbei je nach Geschmack nochmal würzen.
  5. Die Nudeln in das kochende Wasser hinzugeben und salzen. Den Ofen erhitzen auf 200° Grad.
  6. Paprikaschoten am Strang den Kopf abschneiden und entkernen.
  7. Auflaufform mit der zweiten Dose gehackten Tomaten füllen.
  8. Nudeln abtropfen und unter das Gemüse in der Pfanne rühren. Danach das Gemüse auf die Paprikaschoten aufteilen.
  9. Die Paprikaschoten in die Auflaufform stellen und in den Ofen schieben. 8-10 Minuten im Ofen lassen.
  10. Zu dem Gericht schmecken Basilikum- Blätter.

Ich bin gespannt, ob es euch genauso gut schmeckt wie mir! Der Fit Trio Fitnessblog wünscht euch noch einen tollen Tag. #teambodylove

Das könnte dich auch interessieren

8 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort