Alle Beiträge Food Rezepte Snacks

Avocado Wraps – der Partyknaller!

Fingerfood-Time! Diese Wraps sind der Knaller zum Abendbrot oder für eine fette fette Party, die bei euch ansteht. Kleiner Tipp von mir: Spaß macht es, wenn ihr alle an einem Tisch steht und eure Wraps selbst belegt und rollt. Da habt ihr so einige Lacher schonmal auf eurer Seite. Also schafft euch Platz in der Küche und los geht’s!

Die Zutaten (für 3-4 Portionen)

  • 300 g gemischtes Hackfleisch (Vegetarier können Mais nehmen; auch super lecker)
  • Eisbergsalat oder Rucola
  • Cocktailtomaten
  • Paprika
  • 2 Avocados
  • 2 Zitronen
  • 1 Naturjoghurt
  • 1 Packung Tortilla- Wraps
  • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz

Die Zubereitung

  1. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch hellbraun und anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
  2. Tomaten halbieren, Paprika in Würfel schneiden und den Salat putzen und kleinschneiden.
  3. Jetzt die Avocados halbieren und den Stein entfernen (ein Video dazu findet ihr auf unserem Instagram Kanal). Das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken. Danach den Naturjoghurt untermischen und mit Salz und Zitrone würzen.
  4. Jetzt die Wraps nebeneinander auf den Tisch legen. Mittig mit je 1/6 von Avocadocreme, Hackfleisch, Tomaten, Paprika und Salat belegen. Wie man einen Wrap zusammenrollt, könnt ihr in diesem Video sehen:

fitnessblog_fit_trio_rezept_wrap_mit_avocado_3

fitnessblog_fit_trio_rezept_wrap_mit_avocado_4

fitnessblog_fit_trio_rezept_wrap_mit_avocado_1

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

  • Avatar
    habe-ich-selbstgemacht
    12. Dezember 2016 at 9:30

    Liebes Fit Trio!
    Ich bin gerade auf euren schönen Blog gestoßen! Die Wraps hören sich easy und super lecker an.
    Werde mich jetzt noch ein wenig durch die Rezepte klicken:-) und mich inspirieren lassen.
    Viele Grüße,

    Julia von habe-ich-selbstgemacht.de

  • fit_trio
    fit_trio
    27. Dezember 2016 at 17:04

    Das freut mich zu lesen liebe Julia 🙂 Ich hoffe du konntest mit einigen Rezepten etwas anfangen 😉

  • Avatar
    Daniel
    29. Dezember 2016 at 15:24

    Ich liebe Avocado und werde das leicht abgewandelt, ohne Fleisch ausprobieren.

    Gruß Daniel

  • Avatar
    Emila beim Abnehmen
    29. Dezember 2016 at 18:19

    Hallo Fit Trio, dieses Rezept hatte ich vorgestern bei euch entdeckt, und heute mal nachgekocht… Mein Mann war begeistert und meinen Kindern hat es auch sehr gut geschmeckt. Die Tortilla Wraps haben aber selbsgemacht aus Dinkelmehl… Rundum wirklich sehr gutes Rezept.. Danke

  • Avatar
    Fabi
    20. Januar 2017 at 15:50

    Habe gestern diese leckeren Wraps gemacht! Geiles Rezept, macht Bock auf mehr *_*

  • Avatar
    Curtis Brentlinger
    20. Oktober 2017 at 18:51

    Wow toller Artikel, so habe ich das noch garnicht gesehen! Viele Grüße aus Berlin!

Hinterlasse eine Antwort