Gefüllte Paprika

Test bestanden! Meine gefüllte Paprika mit Gemüse und Nudeln darf auf jeden Fall an Euch weiterempfohlen werden. Easy zubereitet und super lecker! Viel Spaß beim Ausprobieren.

Die Zutaten

  • 3 Paprikaschoten
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Packung Schafskäse
  • Pilze
  • 2 Zucchinis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Vollkornnudeln
  • Pfeffer, Salz und Oregano

Und so wird’s gemacht

  1. Das Wasser für die Nudeln aufsetzen.
  2. Pilze, Schafskäse, Zwiebel, Knoblauchzehe und die Zucchinis in Würfel schneiden.
  3. Die Pfanne mit Kokosöl erhitzen. Das geschnittene Gemüse inklusive dem Mais in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  4. Eine Dose gehackte Tomaten hinzugeben und köcheln lassen. Nebenbei je nach Geschmack nochmal würzen.
  5. Die Nudeln in das kochende Wasser hinzugeben und salzen. Den Ofen erhitzen auf 200° Grad.
  6. Paprikaschoten am Strang den Kopf abschneiden und entkernen.
  7. Auflaufform mit der zweiten Dose gehackten Tomaten füllen.
  8. Nudeln abtropfen und unter das Gemüse in der Pfanne rühren. Danach das Gemüse auf die Paprikaschoten aufteilen.
  9. Die Paprikaschoten in die Auflaufform stellen und in den Ofen schieben. 8-10 Minuten im Ofen lassen.
  10. Zu dem Gericht schmecken Basilikum- Blätter.

Ich bin gespannt, ob es euch genauso gut schmeckt wie mir! Der Fit Trio Fitnessblog wünscht euch noch einen tollen Tag. #teambodylove

About Lou

Louisa Dellert. Neugierig, abenteuerlustig und sehr emotional. Wie das mit Nachhaltigkeit, Politik und Selbstliebe zusammenpasst? Manchmal weiß ich das auch nicht so genau. Aber lest selbst! Viel Spaß auf meinem Blog

8 Comments

  1. Avatar Elisa-Maria sagt:

    die Zutatenmenge ist aber nicht nur für eine Person oder? für wie viele Personen sind eure Rezepte immer?

  2. fit_trio fit_trio sagt:

    Also von diesen Angaben sind Jan und ich satt geworden. Haben uns aber dazu noch Kartoffeln gemacht 🙂

  3. Avatar Anne sagt:

    Tolles Rezept, liebe Lou!
    Wie groß waren denn eure 2 Zucchini ungefähr?

    Liebe Grüße
    Anne

  4. fit_trio fit_trio sagt:

    Puuuh ich würde sagen: normale Supermarkt- Größe 🙂

  5. Avatar Steffi sagt:

    Werd ich am Freitag mal ausprobieren. Bin schon gespannt und freu mich auf was leckeres

  6. Avatar Laura sagt:

    Ein wirklich super leckeres Gericht, werde ich auf alle Fälle noch einmal machen (:

  7. fit_trio fit_trio sagt:

    Das freut uns sehr zu lesen liebe Laura 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.