Alle Beiträge Selbstliebe

Wir. Die Indoor Generation.

Langsam aber sicher haben wir die Natur verlassen. Nicht nur politisch gesehen. Natürliches Licht und frische Luft sind oft nur noch Bestandteil unseres Alltags, wenn wir uns auf dem Weg zur Arbeit befinden oder nach Feierabend den Heimweg antreten. Dass wir Menschen ein Produkt der Natur sind, vergessen wir währenddessen immer mehr. Der helle Tag. Die kühle Nacht. Die Sonnenstrahlen auf unserer nackten Schulter. Der kalte Wind küsst nachts unser Gesicht. Händchen haltend durch den Wald. Umarmend Richtung Sonnenuntergang. Die Tiefe Verbundenheit zur Natur ist in unseren Genen verankert. Das können wir fühlen. Das können wir spüren. Und trotzdem haben wir uns immer mehr in Gebäude zurückgezogen.

Willkommen in einer neuen Generation. Künstliches Licht, Smartphones, Tablets. Immer weiter. Immer schneller. Immer bequemer. Wir sind faul geworden. Wir zahlen einen Preis dafür die Natur verlassen zu haben. Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwächen. Unser Lifestyle veranlasst, dass die Natur sich immer weiter von uns entfernt. Wir wachen morgens mit künstlichem Licht auf und schlafen abends mit künstlichem Licht ein. Dabei fängt Erholung an der frischen Luft an. Inklusive Tageslicht. An dem Ort, an dem man für ein paar Minuten die Welt so sein lässt, wie sie ist. An dem Ort, an dem man für ein paar Minuten keine Gläser wegräumt, Klamotten wegsortiert oder den Boden wischt. Sondern einfach in dem Moment lebt. Ohne Verbindlichkeiten. Ohne Dringlichkeit.

Die Natur ist da für uns. Sie wartet auf eine Einladung. Auf Interesse. Auf Neugierde. Wir Menschen verlassen momentan die Natur. Wir gehören zu einer neuen Generation. Der Indoor Generation. Und das trägt Konsequenten mit sich. Für unsere Gesundheit. Für unser Wohlbefinden. Und für unsere Zukunft. Fünf Minuten Licht und Luft tanken in der Mittagspause. Das ist möglich. Keine utopische Vorstellung. Wir müssen es nur machen. Wieder lernen, wie wichtig die Natur für uns ist. Wie wir sie zurück in unseren Alltag bekommen. Wie die Natur wieder ein Teil unseres Lebens wird. Und manchmal sagt ein Video viel mehr als tausend Worte. Manchmal müssen Gefühl und Ausdruck in bewegten Bildern festgehalten werden, damit wir darüber nachdenken und den Sinn dahinter verstehen können. Lasst euch für ein paar Minuten in ein Gedankengerüst entführen. Werbung: VELUX Deutschland hat die Message in ihrer neuen Kampagne THE INDOOR GENERATION wunderbar authentisch und emotional umgesetzt:

Wie man die Natur in sein Leben zurückholt? Ich denke, darüber nachzudenken ist der erste und gleichzeitig beste Schritt, den man gehen kann. Spaziergänge, Picknick, 5- Minuten Waldbaden. Es gibt so viele Gründe nicht den ganzen Tag in Gebäuden zu verbringen. Probiert es aus. Sagt es weiter. Hand in Hand mit der Natur. Weil wir ebenfalls Natur sind.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort